Contributi & Seminari

3. Niederschlesische Psychotherapie-Konferenz: „Psychotherapie und Trauma“ – Vortrag u.d.T. „Frühes Trauma mit Focus auf prä- und perinatale Traumatisierung“, anschließend Workshop
23.11.–24.11.2013, Wroclaw, Polen

„Kaiserschnitt-Reinszenierung traumatischer Inhalte in der Einzel- und Gruppentherapie“
18.–20.10.2013, Stolpen, Deutschland

„Prä- und Perinatal orientierte Psychotherapie in Praxis.“
26.4.–28.4.2013, Heidelberg, Deutschland

Galerie Meduna
Vortrag anlässlich der Vernissage zum Thema „Pränatale Motive in der Kunst“
Oktober 2009, Wien

Capo d'Orlando
Intervento: "Le radici prenatali dell'atteaccamento – alla ricerca di relazionalità"
Dezember 2008, Sizilien, Italien

Sigmund Freud Universität – Vortragsreihe
Intervento: PPP
November 2008, Wien

Internationaler Kongress – “The Prenatal Experience Within Neurosciences, Medicine, Psychology and Education”

Intervento: Prenatal Roots of Attachment in Psychotherapy
24./25. Mai 2008, Parma, Italien

Universitätskonferenz zum Thema Kinderpsychotherapie

Intervento
11.–13. Mai 2008, Lviv/Lemberg

Jour Fixe der Österreichischen Gesellschaft für Kinder-
und Jugendlichenpsychotherapie (ökids)

Intervento: Prä- und Perinatal orientierte Psychotherapie –
Stellenwert (vor)geburtlicher Erfahrungen
4. März 2008, Wien

4. Österreichische Tagung für Kinder- und Jugendlichen- Psychotherapie – „Aggression bei Jugendlichen aus interdisziplinärer Sicht“

Intervento: Primärnarzistische Widerstände in der
Behandlung von Bulimie
16./17. November 2007, Eisenstadt

Psychotherapie-Ausbildungsseminar in Prä- und
Perinatal orientierter Psychotherapie

Intervento
5.–8. Oktober 2007, Lviv/Lemberg

20. Heidelberger Arbeitstagung der Internationalen Studiengemeinschaft für Pränatale und
Perinatale Psychologie und Medizin (ISPPM)

Intervento: Prä- und perintal orientierte Psychotherapie aus analytischer und bindungstheoretischer Sicht
1./2. September 2007, Heidelberg

Psychotherapie-Ausbildungsseminar in Prä- und
Perinatal orientierter Psychotherapie

Intervento: Die psychische Geburt des Menschen
16.–18. März 2007, Lviv/Lemberg

XVI. Weltkongress der Internationalen Studiengemeinschaft für Pränatale und Perinatale Psychologie und Medizin (ISPPM)

Intervento: Die psychische Geburt des Menschen – pränatale und bindungstheoretische Aspekte
2.–5. Juni 2005, Heidelberg